Download Abdominale Angiographie by Prof. Dr. W. Wenz (auth.) PDF

By Prof. Dr. W. Wenz (auth.)

Show description

Read or Download Abdominale Angiographie PDF

Best german_8 books

Der Elektromotor für die Werkzeugmaschine

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer booklet records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Krebsrehabilitation und Psychoonkologie

Die psychosoziale Rehabilitation Krebskranker ist ein Thema von ständig wachsender Bedeutung. Die fachgerechte psychosoziale Nachsorge erfordert jedoch auch eine extensive systematische Rehabilitationsforschung. Deutsche und internationale Psychoonkologen und Rehabilitationsforscher stellen in diesem Buch aktuelle Entwicklungen auf diesem Gebiet vor.

Wieder Aufstehen: Frühbehandlung und Rehabilitation für Patienten mit schweren Hirnschädigungen

In ihrem neuen Buch beschäftigt sich die Autorin von "Hemiplegie" (STEPS TO stick with) mit der Frührehabilitation von Patienten, die ein Hirntrauma oder eine ähnliche schwere Hirnschädigung erlitten haben. Sie stellt ein umfangreiches Spektrum von Behandlungsmöglichkeiten vor, angefangen von der Intensivbehandlung bis hin zum Neuerlernen des Gehens.

Additional resources for Abdominale Angiographie

Sample text

1968) als Wirkung des Kontrastmittels auf die Peripherie erklärt: Erweiterung des Capillarbettes und damit Senkung des peripheren Widerstandes. Das hypertone und stark viscöse Kontrastmittel bewirkt weiterhin einen Flüssig22 keitseinstrom in die Gefäßbahn aus dem Interstitialraum (FISCHER, 1965). Damit wird die durch hohe Kontrastmittelosmolarität gestörte Isotonie des Blutes wiederhergestellt. Untersuchungen von EFSEN u. MUNKNER (1968) beweisen die Auswirkungen der Kontrastmittelosmolarität durch eine meßbare Erhöhung des Herzzeitvolumens.

Ausgesprochen seltene Blutungsursachen haben KANTER u. Mitarb. (1968) mit Hilfe der selektiven Arteriographie aufgedeckt: arteriovenöse Anomalie des Jejunum: ulceröse Enteroeolitis; Leiomyom des Duodenums: Kaposi-Sarkom des Jejunums und 3 Fälle mit blutenden Colondivertikeln. Auf angiographische Lokalisationserfolge im mittleren Duodenum haben BAUM u. Mitarb. (1970) hingewiesen. Weitere Autoren, die sich um den Ausbau dieser angiographischen Lokalisationsmethode bei intestinalen Blutungen verdient gemacht haben, findet man im angloamerikanischen Schrifttum (ANNES u.

Bei Hindernissen im Verlauf der Beckenarterien sofort der hohen, translubaien Aortographie den Vorzug geben. Da diese letztgenannte Untersuchung in Allgemeinnarkose vorgenommen wird, sollte sich beim Nachweis eines Gefaßverschlusses der operative Eingriff unmittelbar anschließen. Bei freier Strom bahn im arteriellen und venösen Schenkel der A. mesenterica superior schließen wir die Coeliacographie und erst dann eine Übersichtsaortographie an, wenn der klinische Befund einen Gefäßverschluß nahelegt.

Download PDF sample

Rated 4.28 of 5 – based on 22 votes