Download Die multimediale Zukunft des Qualitätsjournalismus: Public by Prof. Dr. Wolfgang R. Langenbucher (auth.), Nicole Gonser PDF

By Prof. Dr. Wolfgang R. Langenbucher (auth.), Nicole Gonser (eds.)

​Die Medienlandschaft befindet sich aufgrund vielfältiger Veränderungsprozesse im Wandel. Klassische Rundfunkmodelle – hier insbesondere der öffentlich-rechtliche Rundfunk – geraten unter techniques- und Legitimierungsdruck. In diesem Zusammenhang wurde „Public price“ zu einem zentralen Begriff in der Debatte um die Aufgaben von Medien. Er zielt auf die Schaffung gesellschaftlicher Werte ab; unklar ist jedoch, wie die unterschiedlichsten Anforderungen erfasst, umgesetzt und evaluiert werden können. Der Band sammelt vielfältige Positionen und Herangehensweisen aus Deutschland und Österreich zum Thema. Zu Wort kommen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Praktikerinnen und Praktiker, die aus unterschiedlicher Perspektive und in Bezug auf traditionelle Rundfunkmedien wie Neue Medien Analysen vorstellen und Beispiele erläutern. Der Band umfasst damit eine interdisziplinäre Sicht aus Kommunikationswissenschaft, Medienökonomie und Medienpraxis, die sich an Medienschaffende wie -theoretiker richtet.

Show description

Read or Download Die multimediale Zukunft des Qualitätsjournalismus: Public Value und die Aufgaben von Medien PDF

Similar german_8 books

Der Elektromotor für die Werkzeugmaschine

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Krebsrehabilitation und Psychoonkologie

Die psychosoziale Rehabilitation Krebskranker ist ein Thema von ständig wachsender Bedeutung. Die fachgerechte psychosoziale Nachsorge erfordert jedoch auch eine in depth systematische Rehabilitationsforschung. Deutsche und internationale Psychoonkologen und Rehabilitationsforscher stellen in diesem Buch aktuelle Entwicklungen auf diesem Gebiet vor.

Wieder Aufstehen: Frühbehandlung und Rehabilitation für Patienten mit schweren Hirnschädigungen

In ihrem neuen Buch beschäftigt sich die Autorin von "Hemiplegie" (STEPS TO keep on with) mit der Frührehabilitation von Patienten, die ein Hirntrauma oder eine ähnliche schwere Hirnschädigung erlitten haben. Sie stellt ein umfangreiches Spektrum von Behandlungsmöglichkeiten vor, angefangen von der Intensivbehandlung bis hin zum Neuerlernen des Gehens.

Extra info for Die multimediale Zukunft des Qualitätsjournalismus: Public Value und die Aufgaben von Medien

Sample text

BBC Local Video: Distinctiveness Analysis. 2013]. BBC Trust (2009). Local Video: Provisional Conclusions Consultation Organisation Responses. uk/bbctrust/assets/files/pdf/consult/local_video/org_responses. 2013]. Breitenecker, Markus (2011). Public Value Free TV: Die Renaissance öffentlich-rechtlicher Programminhalte. ), Public Value: Theorie und Praxis im internationalen Vergleich (S. 263–265). Wiesbaden: VS Verlag. ). (2010). Der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Europa: ORF, BBC, ARD & Co auf der Suche nach dem Public Value.

Hier werden mehrere Aspekte des Rezeptionsprozesses unter dem Dachbegriff der Rezeptionsorientierung zusammengefasst, um die Strukturierung der Medienangebote auf zwei Achsen handhabbar zu halten. Die Rezeptionsorientierung umfasst die mit einem Medienangebot verknüpften Erwartungen – basierend auf Vorerfahrungen mit diesem spezifischen Medienangebot oder dem Genre – ebenso wie die diese Erwartungen mitberücksichtigende spezifische Rezeptionsmotivation, die in ihrem Schwerpunkt durch situationale Faktoren verschoben werden kann, aber doch eine typische Ausprägung für dieses Genre oder Format besitzt.

Elaboration-Likelihood-Modell [Petty & Cacioppo, 1986]). In der Unterhaltungsorientierung treten wiederum eher affektive Nutzungserwartungen und -motive auf, eine heuristische oberflächliche Informationsverarbeitung ist wahrscheinlicher. Die Rezeptionsorientierung dürfte zudem einen Einfluss haben auf emotionale Identifikations- und Sozialisationsprozesse. Dass sie auch die möglichen Effekte auf Meso- und Makroebene mitformt, ist weniger erforscht, aber wahrscheinlich. So kann die Rezeptionsorientierung Zuschreibungen von Qualität und Relevanz im Mediensystem mitumfassen, die sich auf den Beitrag der jeweiligen Medienangebote zu Intermedia-Agendasetting oder zur Kritikfunktion der Gesamtöffentlichkeit niederschlagen.

Download PDF sample

Rated 4.90 of 5 – based on 8 votes